Außendienststeuerung / Außendienstcontrolling 17.09.2019 (1 Tag)

Lerninhalte:

Leitlinien einer effizienten Außendienststeuerung

Warum in der Außendienst-Steuerung neue Wege erforderlich sind

Erfolgskonzepte der Top-Verkäufer und deren Umsetzung im Außendienst – Erfolg in der Außendienst-Steuerung durch die Konzentration auf das Wesentliche des Verkaufserfolgs – Bausteine der wertorientierten Außendienst- Steuerung – Schlüsselkenzahlen, auf die es bei der Außendienst-Steuerung wirklich ankommt

Durchführung objektiver Außendienst-Analysen

Symptome, die eine fehlerhafte Außendienst-Steuerung signalisieren – Warum „coachingorientierte Begleitbesuche“ in der Außendienst-Analyse unverzichtbar sind – Durchführung von Verkäufer-Profilanalysen und deren Beurteilung – Einsatz aussagefähiger Berichtsysteme im Rahmen von Außendienst-Analysen

Effizienzsteigerung, Profitabilitätserhöhung und Kostensenkung im Außendienst

Operative Maßnahmen und Möglichkeiten zur Effizienzsteigerung im Außendienst im Überblick – Wie man brachliegende Effizienzpotentiale steigert – Einsatz schnell realisierbarer Kostensenkungsprogramme im Außendienst – Aktivierung von Profitabilitätsreserven durch fundierte Kundenanalysen – Maßnahmenprogramme zur Effizienzverbesserung von Außendienstmitarbeitern

Von der reinen Umsatzorientierung zur Potentialorientierung im Außendienst

„Trichtermethode“ bei Umsatzvorgaben contra Potentialausschöpfung – Einsatz von Absatzkennziffern für Umsatzvorgaben – Arbeiten mit Marktausschöpfungs- Koeffizienten

Methodenüberblick zur modernen Außendienst-Steuerung

Gebietsanalysen, Gebietseinteilung, Gebietsreform mit Hilfe von Außendienst-Steuerungskennzahlen – Gebietsneueinteilung mit Arbeitslast- und Potenzialverfahren – Verbesserung der Besuchsarbeit und der Tourenplanung – Steuerung der Besuchsarbeit

Außendienstmitarbeiter leistungsmotivierend beurteilen und vergüten

Neueste Erkenntnisse über den Zusammenhang von Motivation und Honorierung im Außendienst – Objektivierung von Verkaufserfolgen mit spezifischen Kennzahlen – Steuerung „satter“ Außendienstmitarbeiter – Motivierende Entlohnungsmodelle für den Außendienst

Aufbau eines effizienten ADM-Berichtssystems

Problematik des Verkaufens über Preise und Konditionen

Zielorientierte Entlohnung für den Außendienst (ZVL)

Seminarreferent

Prof. Dr. Peter R. Preißler

Gesamte Seminardauer

1 Tag (17.09.2019)

 . 

Seminaranmeldung

Bei Interesse an einem unserer Seminare bitten wir Sie das Seminaranmeldeformular auszufüllen und per Mausklick an uns zu schicken!

Haben Sie Fragen?

Nehmen Sie mit uns bei Fragen über das Anfrageformular Kontakt auf: