Online Seminar

Umsatzlegung und Leasingbilanzierung nach IFRS 15 und 16 – Schnellkompetenzen für Führungskräfte, Vertrieb und Controller/innen

Fr, 05.02.2021 (9:30h – 12:30h / 13:30 – 17:00h)

Lerninhalte

International Financial Reporting Standards (IFRS): Grundlagen

  • IFRS Anwendungsbereiche
  • Grundlegende Eigenschaften und Funktionen im Vergleich zum HGB
  • Aktuelle Entwicklungen

 Umsatzlegung nach IFRS 15: Schnellkompetenzen für Führungskräfte, Vertrieb und Controller/innen

  • IFRS 15: Hintergründe und Grundkonzept
  • Die 5 Stufen zur Umsatzlegung im Überblick
  • Besonderheiten bei Mehrkomponenten-Verträgen, im Projektgeschäft, im Service-Geschäft, im Standardprodukt-Geschäft und bei Lizenz-Verträgen
  • Unterschiede zu HGB / Steuerbilanz
  • IFRS 15: Relevanz für einzelne Fachbereiche

 Leasing-Bilanzierung nach IFRS 16: Schnellkompetenzen für Führungskräfte, Vertrieb und Controller/innen

 IFRS 16: Hintergründe und Grundkonzept

  • Bilanzierung beim Leasingnehmer
  • Bilanzierung beim Leasinggeber
  • Unterschiede zu HGB / Steuerbilanz
  • Auswirkungen auf KPIs / Finanzkennzahlen, Unternehmensplanung und Unternehmensbewertung.
  • IFRS 16: Relevanz für einzelne Fachbereiche

Seminartermin

Fr, 05.02.20221 (1 Tag), 9:30h – 12:30h, 13:00h – 17:00h inkl. zwei „virtuelle Kaffeepausen“

Die Online-Zugangsdaten und die technischen Erläuterungen erhalten Sie zeitnah – zusammen mit der Auftragsbestätigung – nach Ihrer Anmeldung per Email.

Seminarreferent

Prof. Dr. Gerald Preißler

Teilnahme-Zertifikat

Sie erhalten nach dem Online-Seminar auf dem Postweg ein DGC Seminar-Teilnahme-Zertifikat

Preis

750,0 € zzgl. 19% MwSt. (€ 892,50 brutto)

  

Seminaranmeldung

Bei Interesse an einem unserer Seminare können Sie entweder das Seminaranmeldeformular (Pdf) ausfüllen und an uns zurückschicken oder bequem das Online-Anmeldeformular nutzen:

.

Haben Sie Fragen?

Nehmen Sie mit uns bei Fragen über das Anfrageformular Kontakt auf: